airfreightDas sind die Folgen der Katar-Krise für Airlines

Quelle - Post: www.welt.de - von Michael Gassmann und Claudia Wanner | Stand: 06.06.2017 |

Der Flughafen des Golfstaats Katar ist für Deutsche ein Tor nach Asien. Doch mit dem Ausbruch der diplomatischen Krise drohen Einschränkungen. Auch der Gütertransport wird viel komplizierter.

Der diplomatische Streit im Nahen Osten könnte das Netz der internationalen Luftfahrt- und Seeschifffahrtsrouten gehörig durcheinanderbringen. Am ersten Tag, nachdem Ägypten, Saudi-Arabien und weitere Golfstaaten die Beziehungen zu Katar abgebrochen hatten, kam es zum Stopp von Fluglinien in der Golfregion.
Da die Staaten auch ihren Luftraum für Katar gesperrt haben, ist nach Einschätzung von Experten bei Verbindungen von und nach Europa mit Umwegen und Verspätungen zu rechnen.

Den ganzen Artikel sehen Sie auf https://www.welt.de/wirtschaft/article165288387/Das-sind-die-Folgen-der-Katar-Krise-fuer-Airlines.html